Informationsveranstaltung zur Kesselsdorfer Straße

Das Bürgerbüro von Frau Dr. Eva-Maria Stange hat sich schon im Herbst mit einer Veranstaltung zur Zentralhaltestelle Kesselsdorfer Straße engagiert. Diskutiert wurde damals mit den Anwohnern über kurzfristige Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrssicherheit.

Die Ergebnisse der damaligen Diskussion sind im Bauausschuss dem GRÜNEN-Antrag zum Bau der Zentralhaltestelle hinzugefügt worden und schließlich im Januar im Stadtrat verabschiedet worden.

Mittlerweile gibt es offenbar erste Prüfergebnisse im Geschäftsbereich Stadtentwicklung. Zur Vorstellung dieser Ergebnisse lädt das Bürgerbüro erneut zu einer Veranstaltung am 17. Mai um 19 Uhr in die Hoffnungskirche in der Clara-Zetkin-Str. 30.

Wo?

Hoffnungskirche
Clara-Zetkin-Str. 30
01159 Dresden
Wann?
Dienstag, 17. Mai 2011, 19 Uhr

 

avatar

Grüner Ortsbeirat, Software-Entwickler, Löbtauer seit 1998...