DVB informiert über Sanierung der Rudolf-Renner-Straße am 09.07.13

Da denkt man immer, man ist gut vernetzt und über alles wichtige auf dem Laufenden. Aber die Informationsveranstaltung der DVB ist tatsächlich neu für mich.

Folgendes kam gerade über die DVB-Facebook-Seitedvb_rudolf_renner_straße

Wusstet Ihr schon…?

…dass es am 9.7.2013, 18 Uhr im Rathaus Cotta eine Informationsveranstaltung zum Bau der Rudolf-Renner-Straße gibt? Dazu möchten wir alle Interessenten einladen.

Am 2. September beginnen wir zusammen mit dem Straßen- und Tiefbauamt der Landeshauptstadt Dresden (STA) mit dem Bau der Rudolf-Renner-Straße auf dem ersten Abschnitt zwischen Stollestraße und Bramschstraße. Neben der dringend notwendigen Erneuerung der Gleise und der gesamten Straße einschließlich der Fußwege entsteht am Conertplatz eine moderne, barrierefreie Haltestelle
für beide Fahrtrichtungen. Dieser Teilabschnitt, der bis Ende November dieses Jahres fertiggestellt werden soll, ist der Auftakt für weitere im Jahr 2014 folgende Um- und Ausbauvorhaben entlang der Pennricher und der Rudolf-Renner-Straße. /fm

Dann werde ich mal meine Unterlagen dazu rauskramen und mich am Dienstag, 09.07.13 um 18 Uhr auf den Weg ins Rathaus Cotta machen 🙂

Links:

avatar

Grüner Ortsbeirat, Software-Entwickler, Löbtauer seit 1998...